Logo

An der Kippe?! (Teaching for life online-Vortrag)

"Was, das haben wir im Studium noch nie gemacht!" - Damit Sätze wie dieser in deinem Lehrenden-Dasein nie mehr zu hören sind, organisieren wir jetzt die Vortragsreihe Teaching for life. Wir wollen Themen ansprechen, die für die Praxis wichtig sind und im Studium (oder in manchen Fächern) einfach auf der Strecke bleiben. Wenn du also Lust hast, komm einfach vorbei!

9. Event (Online-Spezial):

An der Kippe?! - Wie Suchtprävention in der Schule gelingen kann

Der Prozess des Heranwachsens ist immer mit dem Ausprobieren und Kennenlernen von Neuem verbunden. In dieser Phase sind Kinder und vor allem Jugendliche auch sehr empfänglich für Suchtmittel. Seien sie legal, wie Tabak, Alkohol oder Medien, oder illegale Substanzen - eine Abhängigkeit kann sehr rasch Konsequenzen haben. Als Lehrperson begegne ich den Schüler*innen regelmäßig und trage zu ihrer Entwicklung bei. Wie kann ich also eine mögliche Problematik im Schulalltag erkennen und dazu beitragen, sie vor einer Abhängigkeit zu schützen? 

Mag. Klaus Ksander vom Verein "VIVID - Fachstelle für Suchtprävention" ist Experte auf dem Gebiet der Suchtprävention. Er wird in das Thema einführen und sich dabei genügend Zeit nehmen, um auf eure Fragen und Anliegen einzugehen.

Dienstag, 24.11.2020 um 19:00 Uhr.

Anmeldung unter: Bitte Javascript aktivieren!

25 Plätze (first-come-first-serve-Prinzip)

 

An der Kippe (Teaching for life)